„Kreuzimpfung“ BioNTech als Zweitimpfung nach AstraZeneca

Nach aktueller Entscheidung des Robert-Koch-Institutes werden die Zweitimpfungen gegen das Coronavirus nach einer Erstimpfung mit dem AstraZeneca Impfstoff (Vaxzevria) nun mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer (Comirnaty) empfohlen, da hiermit eine sehr hohe Wirksamkeit auch gegen Virusmutanten (wie bspw. die Deltavariante) besteht. Ihre Termine werden daher grundsätzlich beibehalten und sie werden den BioNTech Impfstoff bekommen.

Falls Sie Ihre Zweitimpfung ebenfalls mit dem AstraZeneca Impfstoff wünschen, melden Sie sich bitte rasch bei uns, wir planen Sie dann gesondert ein.